06.02.2018

Bild: 180206_ov_sitzung
Der stellv. Vorsitzende Malte Oppermann leitete die Diskussion mit einem kurzen Input ein.

Der Ortsverein Münster-Süd diskutiert über den § 219a

Umstrittener Paragraf regelt das Verbot von Werbung für Schwangerschaftsabbrüche
Im Rahmen unserer politischen halben Stunde, in der wir allgemeinpolitische Themen diskutieren, haben wir auf der heutigen Sitzung den umstrittenen § 219a diskutiert. Die Verurteilung der Gießener Ärztin Kristina Hänel zog eine öffentliche Debatte um das Verbot von "Werbung" für Schwangerschaftsabbrüche nach sich.

Ein weiterer Inhalt der Sitzung war die Planung von zukünftigen Aktivitäten unsers OVs.



zurück
Berichten Sie darüber:
  • bei twitter
  • bei facebook
  • bei delicious
  • bei digg
  • bei google
  • bei webnews
  • bei Mister Wong
  • versenden
Ihr Name

Ihre Mailadresse:
Name des Empfängers
Empfänger-Adresse
Nachricht für den Empfänger
Sicherheitsfrage:Bitte tragen Sie das Ergebnis der folgenden einfachen Rechnung ein: 1 + 4 =



Termine

12.06.2018 19:00 Uhr
Ortsvereinssitzung

Der Ortsverein tagt monatlich. Die Sitzungen sind öffentlich, neue Leute sind immer herzlich willkommen!
Mehr Infos...

10.07.2018 19:00 Uhr
Ortsvereinssitzung

Der Ortsverein tagt monatlich. Die Sitzungen sind öffentlich, neue Leute sind immer herzlich willkommen!
Mehr Infos...

11.09.2018 19:00 Uhr
Ortsvereinssitzung

Der Ortsverein tagt monatlich. Die Sitzungen sind öffentlich, neue Leute sind immer herzlich willkommen!
Mehr Infos...

02.10.2018 19:00 Uhr
Ortsvereinssitzung

Der Ortsverein tagt monatlich. Die Sitzungen sind öffentlich, neue Leute sind immer herzlich willkommen!
Mehr Infos...

20.11.2018 19:00 Uhr
Ortsvereinssitzung

Der Ortsverein tagt monatlich. Die Sitzungen sind öffentlich, neue Leute sind immer herzlich willkommen!
Mehr Infos...

Alle Termine...